Montag, 3. April 2017

Rezension: Einfach. Wir Zwei. // Tammara Webber


Inhalt:
Boyce Wynn hatte es niemals ganz leicht. Nach dem Tod seines verhassten Vaters scheint endlich ein wenig Licht in sein Leben zu kommen, doch noch ahnt er nicht, dass das Schicksal bald noch etwas viel Größeres für ihn bereithalten wird. Pearl Frank steht vor der schwierigsten Entscheidung ihres Lebens. Soll sie wie immer das tun, was alle von ihr erwarten, oder sich für das entscheiden, für das ihr Herz wirklich schlägt? Auch sie weiß nicht, wie sehr sich bald wirklich alles verändern wird. Denn nach langer Zeit treffen Boyce und Pearl wieder aufeinander – eine Begegnung, die alles auf den Kopf stellt …

Sehr schön geschriebenes Buch das ich nicht mehr aus der Hand legen konnte!
Dies ist das Zweite Buch das ich von Tammara Webber lese. Nachdem mich "Einfach.Liebe" total fasziniert hatte waren meine Erwartungen für dieses Buch sehr hoch. Ich muss zugeben, dass ich in den ersten 80 Seiten so meine Probleme hatte in die Story hineinzukommen. Es gab sehr viele Rückblicke in die Vergangenheit, die immer wieder die eigentliche Geschichte unterbrochen haben. Im Nachhinein ist es jedoch schön mehr über Pearl and Boyce Verbindung zu erfahren, hat meinen Lesefluss anfänglich aber ein bisschen gestört. Nachdem es in der Gegenwart dann aber endlich weiter ging und die Storyline sich weiter entwickelte war ich gefesselt. Boyce und Pearl gemeinsam haben mir in manchen Situationen echt Herzschmerz bereitet und mich auch sonst sehr gut unterhalten. Ich fand vor allem die Geschichte rund um Boyce und die Werkstatt seines Vaters interessant. Und auch Pearl, die trotz Konsequenzen einfach mal mit ihrem Bauchgefühl gegangen ist sehr mutig.

Fazit: Sehr schöne Geschichte die einem sowohl Schmetterlinge als auch Herzschmerz verleiht. Für die 448 hat bei mir ein schöner Frühlingtag gereicht und  mir gemeinsam mit der Sonne meinen Tag versüßt.

4/5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Rezension: Liebe zwischen den Zeilen // Veronica Henry

Titel: Liebe zwischen den Zeilen Autor: Veronica Henry Verlag: Diana Seiten: 368 ISBN: 978-3-453-35930-7 Taschenbuch: € 9,99 Inhalt: ...